KLINIKUM BOGENHAUSEN

Englschalkinger Str. 77
81925 München

Tel: 089 / 9270 2980
Fax: 089 / 9270 3580
info@praxis-strahlentherapie.de

Sprechzeiten:
Montag - Freitag
08.00 - 16.00 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung

KLINIKUM HARLACHING

Sanatoriumsplatz 2
81545 München

Tel: 089 / 6210-2638
Fax: 089 / 6210-2639
info@praxis-strahlentherapie.de

Sprechzeiten:
Montag - Freitag
08.00 - 16.00 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung

KLINIKUM NEUPERLACH

Oskar-Maria-Graf-Ring 51
81737 München

Tel: 089 / 6210-2638
Fax: 089 / 6210-2639
info@praxis-strahlentherapie.de

Sprechzeiten:
Mittwoch
14.00 - 16.00 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung

BRACHYTHERAPIE DER PROSTATA MIT JOD-SEEDS

in Kooperation mit der Klinik für Urologie im Klinikum Bogenhausen

Die Brachytherapie der Prostata (Seed-Implantation) wird in Kooperation zwischen der Klinik für Urologie im Klinikum Bogenhausen und der Praxis für Strahlentherapie durchgeführt.

Dieses Verfahren ist bei geeigneten Tumoren der Prostata eine weitere Behandlungsmöglichkeit neben Operation (Prostatektomie) und primärer Strahlentherapie.

Es werden dazu kleine Kapseln mit radioaktivem Iod 125 in die Prostata eingebracht. Im Gegensatz zur perkutanen Strahlentherapie (von außen) wird bei diesem Verfahren die Prostata von innen heraus mit einer hohen Dosis bestrahlt. Durch die besonderen Eigenschaften der hierzu genutzten Strahlung können benachbarte Risikoorgane – wie z. B. Harnblase und Enddarm – weitgehend geschont werden, da die Strahlung überwiegend in der Prostata absorbiert wird.